Anmeldung:

Die Anmeldung hat schriftlich (postalisch) an die angegebene Adresse bzw. online über die Homepage zu erfolgen. Diese Anmeldung ist in jedem Fall unmittelbar verbindlich und begründet die Pflicht zur Zahlung des Teilnahmebeitrages auf das Konto bei der Kärntner Sparkasse Gurk, IBAN: AT502070604400759025, BIC: KSPKAT2KXXX, lautend auf „Singwoche Gurk“ bis zum 02.06.2017.

Sollte innerhalb dieser Frist der Zahlungspflicht nicht nachgekommen werden, behält sich der Veranstalter (Verein „SINGWOCHE GURK“) vor, dem/der nächstgereihten Interessenten/Interessentin eine Teilnahme zu ermöglichen. In jedem Fall gelten jedoch die Stornobedingungen. (siehe Stornierung)

Studio:

Sollte das Studio 1. Wahl schon ausgebucht sein bzw. wegen zu geringer Anmeldungen nicht stattfinden, wird die Anmeldung zum Studio 2. Wahl wirksam. Über die Teilnahme am Workshop Ensemblesingen entscheidet der Referent auf Grund sinnvoller Stimmaufteilung.
Sollte die erste Studiowahl nicht möglich sein, werden die Teilnehmer/innen im Vorhinein darüber informiert.

Stornierung:

Eine Abmeldung ist nur wirksam, wenn diese rechtzeitig in schriftlicher Form dem Veranstalter bekannt gegeben wird. Bei Stornierung innerhalb der Anmeldefrist: EUR 10,- Bearbeitungsgebühr. Bei Stornierung zwischen 02.06.2017 und 23.06.2017: 50% des Teilnahmebeitrages. Bei Stornierung ab dem 24.06.2017: volle Teilnahmegebühr.

Dies gilt auch dann, wenn dem Workshop/Kurs ohne rechtzeitige Abmeldung ferngeblieben wird. Eine Vertretung des/der angemeldeten Teilnehmers/Teilnehmerin ist möglich, muss jedoch mit der künstlerischen Leitung der SINGWOCHE rechtzeitig abgesprochen werden.

Etwaige Kosten bzw. Stornokosten für An- bzw. Abreise und/oder Unterkunft im JUFA Knappenberg sind von dem/der Teilnehmer/in selbst zu tragen.

Absage seitens des Veranstalters:

Wird die Mindestteilnehmerzahl von 40 Personen an der Singwoche nicht erreicht, so behält sich der Veranstalter vor, die SINGWOCHE bis spätestens 26.06.2017 abzusagen. (siehe Rücküberweisung)

Rücküberweisung:

Bei Teilnehmer/in-Abmeldung: Wurde zum Zeitpunkt der Abmeldung bereits die volle Teilnahmegebühr einbezahlt, wird diese abzüglich der entsprechenden Storno- bzw. Bearbeitungsgebühr (siehe Stornierung) rückerstattet. Bei Absage seitens des Veranstalters wird die bereits eingezahlte Teilnahmegebühr zur Gänze rückerstattet.

Programmänderung:

Der Veranstalter behält sich ausdrücklich das Recht vor, notwendige Änderungen des angekündigten Programms vorzunehmen.

Haftung:

Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für den Verlust von persönlichen Gegenständen. Die Teilnahme am Studio, an den Proben und Konzerten erfolgt auf eigene Verantwortung.

Einverständnis für Verwendung von Fotos, Ton/Videomaterial:

Der/die Teilnehmer/in erklärt sich damit einverstanden, dass Fotos, Ton- und/oder Videomaterial, die im Rahmen der Singwoche entstanden sind und auf denen möglicherweise der/die Teilnehmer/in selbst zu sehen/hören ist, seitens des Veranstalters veröffentlicht werden darf. Die Fotos bzw. Videos dürfen auf sämtlichen Publikationen der Singwoche (Drucksorten, Internet) veröffentlicht werden.

Mindestalter:

18 Jahre

Medieninhaber und Herausgeber:

Verein Singwoche Gurk, Sildgasse 1/15, 1210 Wien

Stand:

Jänner 2017

Schreiben Sie uns!

Vielen Dank! Wir melden uns in Kürze!

Not readable? Change text.

Start typing and press Enter to search